logo_titel_2017

Herzlich Willkommen!

Die Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr Dortmund (AND) wurde 1995 gegründet und 2004 als eingetragener Verein verfasst und sorgt sich um dem Erhalt und die Präsentation der in seinem Besitz befindlichen historischen Omnibusse. Die Vereinsfahrzeuge werden bei öffentlichen Veranstaltungen vorgeführt, können aber auch für private Fahrten wie etwa Hochzeiten gemietet werden.

Aktuelles

19. März 2024
Am vergangenen Wochenende fand die 5. AHB-Tagung statt. Die Arbeitsgemeinschaft Historischer Busverkehr dient dem Austausch von Vereinen und Privatpersonen mit historischen Bussen. Nach der letzten Tagung im Herbst 2019 im Hamm gab es nun ein Wiedersehen in Mainz beim...
22. Dezember 2023
Die Weihnachtsferien haben mittlerweile begonnen und die letzten Tage des Weihnachtstrubels stehen bevor, bevor wir hoffentlich alle ein paar schöne Weihnachtstage im Kreise der Familie verbringen. Wir als Verein Blicken auf ein spannendes Jahr 2023 zurück, mit vielen Fahrten...
10. Oktober 2023
Seit dem 30. September sind wir wieder, wie bereits im vergangenem Herbst, im MoviePark Germany in Bottrop-Kirchhellen unterwegs. Mittlerweile gehört der Wagen 4119 fest zum Horrorhaus „Hell House“ dazu. Noch bis zum 12. November findet das diesjährige Halloween Horror...
29. September 2023
Heute waren wir im Rahmen eines Firmenausflugs auf der Halde Hoheward unterwegs. Da unser Wagen 4119 bereits auf einen anderen Einsatz vorbereitet wird, haben wir uns einen Setra S 415 NF ausgeliehen....
24. September 2023
Gestern fand die 23. DEW21 Museumsnacht in Dortmund statt. Unterwegs waren wir auf der Linie MN2 zwischen Dortmund Hbf und der DASA. Zum Einsatz kam unser Wagen 4119 und der Mercedes O 305 G vom Standard...
16. September 2023
Am Samstag, dem 23. September 2023 sind wir wieder bei der Dortmunder DEW21-Museumsnacht dabei. Unser Wagen 4119 sowie der Mercedes O 305 G der Standardbus GbR aus Krefeld sind neben den Fahrzeugen von DSW21 auf der Linie M2 zwischen...
Kommende Termine
Jun 10
Jul 08
Folge uns
Unterstütze uns

Ihre Spende hilft uns bei der Instandhaltung unserer historischen Fahrzeuge.

Bankverbindung

Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr Dortmund
IBAN: DE20 4405 0199 0311 0115 45
BIC: DORTDE33
Bank: Sparkasse Dortmund