^nach OBEN

Letzten Samstag ging es weiter mit dem 2163. Kleinigkeiten, die aber auch viel Zeit kosten. Felgen geschliffen und lackiert, Türhaltestangen, Spiegel, Scheibenwischer, der MAN-Frontgrill und Schlösser lackiert. Neue Zierleisten für die Klappen angefertigt, hinteren Linienkasten entrostet und die ersten neuen Sitze im Innenraum montiert. Die Beschriftung ist ebenfalls angebracht. Unser Ziel ist immer noch der 01. Mai. :)

Am Samstag waren wieder fleißige Hände am 2163. Mit dem Ergebnis des Tages sind wir mehr als zufrieden. Das Auspacken nach dem Lackieren hat richtig Spaß gemacht. :)

Heute haben wir eine Fahrt zur Zeche Nachtigall in Witten mit unserem Wagen 95 unternommen. Für die Schüler der Klasse 3b der Hüllberg Grundschule war schon die Fahrt mit dem Oldtimer ein Erlebnis.

Begleitet wurde das Ganze von der örtlichen Presse.

 

Copyright © 2013. Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr  Rights Reserved.