^nach OBEN

Am 01.05.2015 fand das Jubiläum "90 Jahre Kraftomnibus in Dortmund" am Nahverkehrsmuseum Mooskamp statt. Auch wir waren mit dabei. Wagen 1912 fuhr eine Pendellinie nach Huckarde und 2264 fuhr nach Mengede. Außerdem fuhr der Essener Abderthalbdecker 3902 einen Rundkurs über Mengede, Braumbauer und Brechten.

Die Wagen 95 und 2163 standen neben Fahrzeugen der DSW, TRD-Reisen, Zeretzke und dem Traditionsbus Osnabrück auf dem Gelände.

Neben der Fahrzeugen waren wir auch mit einem Verkaufsstand vor Ort.

Die Fahrten waren gut besucht und über das Gelände flanierten bei schönem Frühlingswetter zahlreiche Besucher.

 

 

Am 12. April fand am Prickingshof (Bauer Ewald) in Haltern am See ein Oldtimertreffen statt. Auch wir waren dort, mit unserem Vetter PB95. Leider war die Wiese wo die Veranstaltung stattfand aufgeweicht, so dass wir aus Sicherheitsgründen auf den Parkplatz ausgewichen sind, wo die Resonanz recht mau war. Später gesellte sich noch der Magirus R81 von Herrn Wagner dazu.

 

Letzten Samstag ging es weiter mit dem 2163. Kleinigkeiten, die aber auch viel Zeit kosten. Felgen geschliffen und lackiert, Türhaltestangen, Spiegel, Scheibenwischer, der MAN-Frontgrill und Schlösser lackiert. Neue Zierleisten für die Klappen angefertigt, hinteren Linienkasten entrostet und die ersten neuen Sitze im Innenraum montiert. Die Beschriftung ist ebenfalls angebracht. Unser Ziel ist immer noch der 01. Mai. :)

Am Samstag waren wieder fleißige Hände am 2163. Mit dem Ergebnis des Tages sind wir mehr als zufrieden. Das Auspacken nach dem Lackieren hat richtig Spaß gemacht. :)

Copyright © 2013. Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr  Rights Reserved.