^nach OBEN

Am 29. Juni fand die diesjährige Extraschicht im Ruhrgebiet statt. Wie in den vergangenen Jahren fuhren wir wieder eine Sonderlinie im Auftrag der DSW 21.

Zum Einsatz kamen der Vetter 95, sowie der von einem Vereinskollegen geliehene ehemalige Wagen 745 der Hagener Straßenbahn.

Die Kollegen der Museumseisenbahn Hamm kam dieses mal mit dem ex Münsteraner Wagen 9506 und der Standardbus aus Krefeld traditionell mit seinem Bahnbus O 305 G.

Ein Dank an Marcel Thissen der uns einige seiner Bilder des Abends zur Verfügung gestellt hat.

 

In den vergangenen vier Tagen fand bereits zum zwölften mal das Mittelalterfest Gaudium in Dortmund Mengede statt. In diesem Jahr waren wir mit dem ehemaligen Wagen 745 der Hagener Straßenbahn unterwegs, welcher einem Vereinsmitglied gehört, um auch mobilitätseingeschränkten Fahrgästen dank Niederflurigkeit und Klapprampe eine optimale Beförderung anbieten zu können. Die Mitfahrt war wie immer kostenlos, viele Fahrgäste haben aber zum Erhalt unserer historischen Busse gespendet.

Der Wagen 745 erhielt zum Jubiläum 125 Jahre Hagener Straßenbahn eine Retro-Lackierung in beige-braun.

Nun ist auch die Saison der Hochzeiten auf der Halde Hoheward eröffnet. Mit dem Vetter 95 ging es bei herrlichem Sommerwetter hinauf. Wir wünschen dem frisch getrauten Paar auch auf diesem Wege alles Gute.

 

Heute fand der Internationale Museumstag statt. Die Zeche Zollern hat an diesem Tag unter dem Motto "Vom Pütt ins Museum. Historische Nutzfahrzeuge der Industriezeit" eingeladen. Neben historischen LKW gab es auch Busse von der VHAG EVAG und uns sowie einen sogenannten Sattelschlepperbus aus den Niederlanden. Weitere Aktionen waren u.a. Führerstandsmitfahrten auf der Dampflok Anna 6 oder eine Fahrt mit der Feldbahn.

Copyright © 2013. Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr  Rights Reserved.