^nach OBEN

Am 23. September fand die diesjährige Museumsnacht in Dortmund statt. Auf der Linien M3 waren wir zwischen dem Dortmunder Innenstadtwall und der Deutschen Arbeitsschutzausstellung in Dorstfeld unterwegs. Ursprüglich sollten unseren beiden Wagen 95 und 2163, der ex Vestische Wagen 2565 von einem unserer Vereinsmitglieder sowie der MAN SÜ 240 der Museumseisenbahn Hamm zum Einsatz kommen. Leider hat unser Wagen 2163 einen Defekt an einer Tür gehabt, so dass kurzfristig ein MAN NÜ 263 unseres Kooperationspartners Guntermann Reisen zum Einsatz kommen musste.

Copyright © 2013. Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr  Rights Reserved.